Lebensmittel-Einkauf im Internet

Lebensmittel-Einkauf im Internet

Prüfungsstress und keine Zeit zum Einkaufen? Im Laden nicht alle Zutaten gefunden, die zum Kochen benötigt werden? Das ist gar kein Problem, denn für relativ kleines Geld können Sie sich heutzutage Ihren Bedarf an Lebensmitteln direkt nach Hause an den Schreibtisch oder den Herd liefern lassen.

Natürlich gilt das als Luxus, aber die Preise sind mittlerweile moderat und nicht wesentlich höher als im Supermarkt. Viele Produkte liegen sogar noch darunter!

Lebensmittel liefern lassen

Die Idee der Lebensmittelbestellung hat ihren Ursprung wahrscheinlich bei den sogenannten „Bringdiensten“ der Supermärkte. Hier konnten zum Beispiel ältere Menschen, die nicht mehr so mobil waren, anrufen und sich ihre Waren nach Hause bringen lassen.

Bei den unterschiedlichen Anbietern im Internet für Lebensmittel haben Sie auch heute selbstverständlich die Möglichkeit, Ihren alltäglichen Grundbedarf zu decken. Aber es gibt darüber hinaus im Gegensatz zu früher auch Produkte, die Sie so in vielen Supermärkten nicht finden.

Darunter fallen zum Beispiel alle möglichen Arten von Delikatessen wie Kaviar und edle Weine. Aber auch internationale Spezialitäten können im Internet bestellt werden, die es hier in Deutschland nicht ohne Weiteres zu kaufen gibt.

Dazu zählen unter anderem polnische Schokolade, russischer Wodka, asiatische Nudeln, US-amerikanische Grillsaucen, spanischer Honig… die Liste lässt sich endlos fortführen.

Auch gefrorene Lebensmittel oder solche, die gekühlt werden müssen, können dank spezieller Verpackung problemlos zu Ihnen nach Hause gelangen, ohne dass die Kühlkette unterbrochen wird. Manchmal wird dafür allerdings ein kleiner Aufpreis fällig.

Lebensmittel online bestellen

Viele Internetshops haben sich inzwischen auf Lebensmittelbestellungen spezialisiert.

Eine gute Adresse ist Gourvita.com. Der Webshop war einer der ersten Lebensmittelhändler im Internet. Er gehört zur Unternehmensgruppe J. J. Darboven. Damit steht er für große Auswahl und einzigartige Frische der Produkte. Seit 1866 setzt Darboven auf klassischen Kaffee. Den finden Sie natürlich auch bei Gourvita, neben über 3.000 weiteren Produkte. Ein Highlight sind die geschmackvollen Geschenk-Artikel und Gutscheine. So können Sie auch anderen eine Freude machen können. Und Augen auf: Viele Artikel sind im Preis reduziert!

Auch ein anderer ursprünglicher Kaffeeröster hat inzwischen einen Shop im Internet aufgemacht: Das traditionsreiche Unternehmen Dallmayr. Zu den angebotenen Produkten zählen Wein, Geschenke und Delikatessen, die international vertrieben werden. Auch Gutscheine und Präsentkörbe können hier bestellt werden. Da alle Produkte „vom Feinsten“ sind, liegt das Preisniveau etwas höher – aber warum sollten Sie sich nicht einfach mal etwas Besonderes gönnen?!

Für die Bestellung und Lieferung frischer, leckerer Lebensmittel bietet sich Bofrost an. Im Onlineshop werden die Artikel genau beschrieben und vorgestellt; hinzu kommen Zubereitungstipps und Nährwertangaben. Eine Bestellung erfolgt sekundenschnell im Internet, und Sie können einen Wunschtermin für die Lieferung bestimmen. Die Produkte sind allesamt tiefgekühlt und werden mit einem Kühllaster direkt vor Ihre Haustür gebracht. Erst jetzt muss bezahlt werden, auf Wunsch auch gerne bargeldlos.

Weiterführende Links

Gourvita.com – Lebensmittel online kaufen
Dallmayr – Gourmet, Feinkost, Delikatessen online Versand
Bofrost – Appetit auf Frische?

Share This