Online Kurs: Corporate Governance and Auditing

Die Finanzkrise, Steuerhinterziehung und die öffentliche Diskussion um Gehälter von Managern sind aktuell wie selten zuvor. Nicht zuletzt deswegen werden Corporate Governance and Auditing (deutsch: “Grundsätze der Unternehmensführung und Untersuchungsverfahren”) für zahlreiche Konzerne immer wichtiger.

Schließlich geht es hier um das praxisgerechte System von Führungs und Überwachung in Unternehmen, aber auch um die Einhaltung festgelegter Standards beim Qualitäts-Management. Diese vorliegende, englischsprachige Online-Vorlesung liefert Ihnen die Basis fürs innerbetriebliche Prüfungswesen. Dozent ist Prof. Dr. Henning Zülch (HHL Leipzig).

Introduction to Corporate Governance

In dieser Einführung geht es zunächst um Theorie und Ziele von Corporate Governance und Auditing. Prof. Zülch geht auf die Rolle der Information ein, nennt Beispiele für den Missbrauch von Informationen und erläutert das Phänomen der Erwartungslücke (“expectation gap”).

Introduction to Corporate Governance

Theoretical Aspects of Auditing

Auditing as a Profession

Auditing and Risk

Audit Engagement