Online Reisen buchen: Vor- und Nachteile

Früher war klar: wer eine Reisen buchen möchte, geht dafür ins Reisebüro. Das Internet hat aber auch vor dem Tourismus nicht halt gemacht. Heute kannst du bequem von zu Hausen aus Hotel, Unterkunft und Verpflegung buchen. Das hat viele Vor-, aber auch einige Nachteile.

Bequem und einfach überall den nächsten Urlaub buchen

Viele Studenten haben mit Uni, Lernstress und Nebenjob einen vollen Terminkalender. Da ist es natürlich von Vorteil, wenn man zum Buchen einer Reise nicht extra ins Reisebüro rennen muss. Über Online-Portale wie rewe-reisen.de lässt sich der nächste Urlaub schnell und bequem auch von unterwegs aus buchen, beispielsweise während einer Zwischenstunde in der Uni.

Darüber hinaus kannst du über die zahlreichen Vergleichsportale schnell und einfach den günstigsten Preis für deine Traumreise ergattern. Das ist natürlich besonders für Studenten wichtig, die in der Regel nur über ein begrenztes Budget verfügen. Aus diesem Grund haben wir in diesem Artikel die wichtigsten Tipps für eine günstige Reise zusammengefasst. Zu jedem Hotel erhältst du in der Regel ausgiebige Kundenbewertungen. So erfährst du direkt von Leuten, die schon vorher dort zu Besuch waren, ob eine Reise für dich geeignet ist oder nicht.

Probleme und Risiken beim Online-Buchen

Nach wie vor wird das Internet gerne von Betrügern missbraucht. Mit Scheinangeboten locken sie Ahnungslose in Abzockfallen. Deshalb solltest du beim Urlaubbuchen im Internet auf jeden Fall darauf achten, nur auf Angebote seriöser Webseiten einzugehen. Eine solche erkennst du in der Regel an einem ausgiebigen Impressum, in dem auf jeden Fall der Name und die Kontaktdaten des Betreibers der Seite zu finden sind.

Warum überhaupt noch ins Reisebüro gehen?

Das Reisebüro bietet besonders für unerfahrene Reisende einige Vorteile. Die Mitarbeiter eines Reisebüros sind bestens über die einzelnen Ziele informiert. Sie können also genaue Angaben über das Preisleistungsverhältnis vor Ort geben. Wenn du noch unschlüssig bist, wo genau du deinen Urlaub verbringen möchtest, kannst du im Reisebüro einfach die Art deines Wunschurlaubs, dein Budget und sonstige Angaben machen und die fachkundigen Mitarbeiter werden dir sicherlich einige entsprechende Angebote unterbreiten können.

Der wichtigste Vorteil eines Reisebüros ist aber sicherlich die Seriosität. Reisebüros kooperieren nur mit Reiseveranstaltern, die auf Kundenzufriedenheit ausgerichtet sind und ihnen deshalb einen möglichst angenehmen Urlaub ermöglichen möchten. Ein Angebot aus einem Reisebüro kannst du deshalb ohne schlechtes Gewissen annehmen. Darüber hinaus bietet dir das Büro entsprechend deiner Bedürfnisse und Wünsche Reiserücktrittsversicherung, Flughafentransfers und andere Dienste an. Allgemein lässt sich jedoch sagen, dass die Angebote des Reisebüros oft über dem des Internets liegen. Das resultiert vor allem aus den Provisionen, die bei einer Buchung über das Büro anfallen.

Fazit

Vor allem die zeitliche und örtliche Ungebundenheit des Internets ist für viele der Grund, warum sie ihren Urlaub gerne über das Internet buchen. Preisvergleichsseiten machen es dir darüber hinaus sehr einfach, den besten Preis zu finden. Besonders wenn du dir aber noch nicht sicher bist, wohin deine Reise gehen soll, ist ein Besuch im Reisebüro von Vorteil. Hier erhältst du außerdem die Möglichkeit, direkt zusätzliche Services hinzubuchen.

 

TEILEN