Talente-Check für Haupt- und Realschüler

Bildquelle: michaeljung / Shutterstock.com

Wer seine Interessen, Begabungen und Stärken kennt, kann sie auch einsetzen. Zum Beispiel, wenn es darum geht, den passenden Job finden will (oder das richtige Praktikum). Es nicht zu wissen, ist aber auch nicht schlimm. Finden Sie es doch einfach heraus, z.B. mit einem einfachen Online-Test der geva.

Jeder muss irgendwann entscheiden, in welche Richtung er zukünftig gehen möchte. Zu wissen, was man kann (und was eher nicht) ist dabei sehr nützlich.

Realitäts-Check im Praktikum

Wer es genau herausfinden will, macht ein Praktikum in seinem Wunschberuf. Er kann in den Arbeitsalltag eintauchen und vielleicht auch erste Kontakte knüpfen. Doch selbst ein Praktikum erfordert zumindest eine ungefähre Vorstellung der eigenen Fähigkeiten:

Möchten Sie zukünftig lieber im Büro arbeiten oder im Handwerk, haben Sie künstlerisches Talent oder zieht es Sie in die Industrie? Um einen ersten Einblick zu bekommen, hat die Gesellschaft für Verhaltensanalyse und Evaluation (geva) einen speziellen Test entwickelt.

Online-Tests der geva

Damit erhält jeder Teilnehmer ein Bild seiner Stärken und Kenntnisse, aber auch darüber, woran er möglicherweise noch arbeiten muss. Die Fragenkataloge der geva sind seriös und funktionieren nach wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Die geva hat ihre Hauptgeschäftsstelle in München. Natürlich können Sie die Fragen auch dort beantworten. Einfacher geht es allerdings online.

Talente-Check B

Der Talente-Check B wendet sich besonders an Schüler der Haupt- und Realschule,  die sich zum ersten Mal mit den Theman “Praktikum” und “Berufswahl” beschäftigen. Mithilfe des Tests bekommen Sie Klarheit über folgende Themen:

  • Wo liegen meine beruflichen Interessen?
  • Was macht mir besonders Spaß?
  • Wie stelle ich mir das ideale Arbeitsumfeld vor?
  • Wo sehe ich meine Stärken
  • Welche Schlüsselqualifikationen bringe ich mit (z.B. Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit…)?

Zusätzlich enthält der “Talente-Check B” je einen Aufgabenteil aus den Bereichen Schreiben, Lesen und Rechnen. Die geva-Mitarbeiter vergleichen alle Ergebnisse mit den Informationen ihrer aktuellen Datenbank. Somit erhalten die Teilnehmer mit der Auswertung konkrete Vorschläge zu passenden Berufsfeldern und Tipps für den gelungenen Einstieg.

Wissenswertes

  • Medium: Online
  • Dauer: ca. 45 Minuten (Unterbrechung bis 1 Woche möglich)
  • Kosten:  19,80 Euro (zahlbar per Kreditkarte, Lastschrift, Click & Buy)
  • Auswertung: nach ca.  fünf Tagen
  • Umfang: 13 Seiten
  • Sendung: per E-Mail (als pdf-Download) oder Post (Gebühr: 6,00 Euro).

Weiterführende Links

Talente-Check B: geva-Test für Schüler der Haupt- und Realschule, 7. – 9. Klasse