Reisen per PKW, Reisebus, Flugzeug oder Bahn? Verkehrsmittel im Vergleich

Wenn Sie wissen, wo Sie dieses Jahr Urlaub machen wollen, kann es nichts schaden, verschiedene Verkehrsmittel miteinander zu vergleichen. Je nach Budget und Entfernung haben Sie mehrere Möglichkeiten zur Auswahl: Billigflüge sind häufig alles andere als günstig, während sich der Preis der Bahn drücken lässt.

Busreisen hingegen haben sich längst vom Image der Kaffeefahrten mit Verkaufsveranstaltung befreit. Weitere Informationen zum Reisen auf Schienen, Straßen und Wolken lesen Sie hier:

PKW

Die ultimative Unabhängigkeit: Einsteigen, losfahren, ankommen, aussteigen. Doch ganz so einfach ist es nicht. Je nach eigenem Stil wird das Fahrvergnügen sabotiert durch Raser und Drängler, Schleicher und Sonntagsfahrer.

Statt zu fahren stehen Sie auf dem Weg ins Feriendomizil die meiste Zeit im Stau, außerdem müssen Sie auf der Strecke mehrmals tanken. Das kostet Nerven und bares Geld. Und selbst, wenn das Auto nur steht, kostet es. Nämlich Versicherungen und Steuern.

Grundsätzlich lässt sich feststellen: Wer mit dem PKW fährt, hat mit den höchsten Kosten zu rechnen. Zumindest solange er allein unterwegs ist. Wer als PKW-Halter hingegen Fahrgemeinschaften anbietet, kann wenigstens die Kosten gleichmäßig halten.

Bahn

“Die Bahn kommt”, lautete ein Slogan des bundeseigenen Transportunternehmens. “Fragt sich nur, wann”, fügen genervte Kunden allzu gern hinzu. Aber: wenn sie erstmal da ist, fährt es sich mit der Bahn oftmals wesentlich entspannter als mit dem PKW: lesen, am Laptop arbeiten oder einfach schlafen? Im Auto unmöglich.

Auch, wenn einzelne Fahrten zum Teil sehr teuer sind: Mithilfe spezieller Angebote (z.B. Bahncard) lassen sich die Preise deutlich senken. Gewusst wie: Für innereuropäische Städtereisen empfehlen sich besonders Nachtzüge. Im Ruhesessel erreichen Sie Ihr Ziel schon ab 49 Euro (Aufpreise für Liege- bzw. Schlafwagen).

Flugzeug

Das Flugzeug ist nach wie vor die schnellste Möglichkeit, ans Urlaubsziel zu gelangen. Dabei konkurrieren seit einigen Jahren immer mehr Billigfluglinien um die Gunst des Kunden.

Und das mit Erfolg: 188,8 Millionen Passagiere flogen im Jahr 2011 mit den knapp 800 Maschinen von Ryanair, Easyjet & Co. Das meldete nach Auskunft des Nachrichtenmagazins Focus der Branchenverband ELFAA (Focus Online, gelesen 29.02.2012).

Allerdings erheben einige Unternehmen zusätzliche Preise, z.B. für Gepäck (bis zu 40 Euro extra) und Zahlungen per Kreditkarte, Buchungen per Telefon und Sitzplatzreservierungen, unnötige Zusatz-Versicherungen etc.

Darüber hinaus handelt es sich auch nicht immer um Direktverbindungen zu den großen Flughäfen. Das bedeutet: Durch die Zwischenstopps verbringen Sie mehr Zeit auf Reisen als mit den regulären Airlines. Dabei können auch zusätzliche Transportkosten auf Sie zukommen, weil der Flieger nicht auf den zentralen Flughäfen landet, sondern mitten im Nirgendwo. Genaues Rechnen lohnt sich also auch hier.

Reisebus

Auch, wenn Kritiker sie schon oft totgesagt haben: In der Hitliste der beliebtesten Reise-Vehikel rangieren Busse seit Jahren auf Platz 3 (hinter PKW und Flieger). Kein Wunder: Schließlich sind die Ziele vielfältig, die Fahrten selbst ebenso günstig wie sicher – und häufig finden sich über gemeinsame Reiseziele auch Menschen mit ähnlichen Interessen.

Verglichen mit Bahn, PKW und Flugzeug weisen Busse bei durchschnittlicher Belastung sogar eine bessere Schadstoffbilanz auf. In der Bundesrepublik gibt es rund 1.000 Busreise-Veranstalter. Einige bringen Sie nicht nur direkt ans Ziel, sie holen Sie sogar von Zuhause ab. Und technisch sind die Fahrzeuge so ausgerüstet, dass Sie vor allem entspannt ankommen.

Weiterführende Links

Bahn.de – vergleicht Kosten von Bahn, Flug und PKW, vom Start bis ans Ziel
Nachtzugreise
– Einsteigen, einschlafen, aufwachen, austeigen. Europaweit.
Carpooling
– Europas größte Community für Fahrgemeinschaften
Billigflieger
– Angebote und Tipps zu Flügen und Zielen weltweit
DerSparTipp
– Direkter Vergleich von Bahn, Flug und PKW
Busreisen
– Zahlreiche Angebote zu Busreisen in Europa