Wellness-Urlaub für Studenten

“Wellness” gehört im Freizeit- und Reise-Sektor zweifellos zu den am meisten strapazierten Wörtern der vergangenen Jahre. Doch “Wellness” meint vor allem eines: Kein Stress. Die Sorgen los und es sich selbst gut gehen lassen. Ganzheitliche Behandlung von Körper und Geist: Sauna, Massagen, Shiatsu usw.

Kurz: das Gegenteil zum hektischen Semesterbetrieb und dem Wettkampfgedanken der meisten Sportarten. Theoretisch können Sie auch daheim entspannen. Doch dann sind da Telefon, Internet, der profane Einkauf oder das Paket, das man von der Post abholen muss.

Wellness-Reisen

Alles Dinge, die einem das lang geplante Wellness-Wochenende zunichte machen können. Und eh man sich versieht, ist wieder Montag und die Entspannung passé. Dann schon lieber Wellness im Urlaub genießen.

Natürlich können dazu in südlichen Ferien-Regionen fliegen (z.B. Kanaren oder Türkei). Doch darüber hinaus haben sich auch hierzulande eine Reihe ausgezeichneter Hotels und Spas auf Wohlfühl-Maßnahmen spezialisiert.

Denn ebenso gut lässt sich ein Wellness-Urlaub an der Ostsee, im Bayrischen Wald und oder im Sauerland einlegen. Hier erwarten Sie Swimming-Pool und finnische Sauna, türkisches Dampfbad, Ayurveda-Massage und mehr.

Wa(h)re Wellness

Allerdings geht wirkliches Wohlbefinden darüber hinaus. Das ermittelte eine Studie, die vom Axel-Springer-Verlag in Auftrage gegeben wurde. Demnach gehört für viele Verbraucher zum “Wellness”-Begriff neben passiver Enspannung auch körperliche und geistige Aktivität dazu.

Schließlich dienen auch eine genussvoll-bewusste Ernährung, Stressabbau, Besinnung auf sich selbst und positive persönliche Beziehungen dem ganzheitlichen Stress-Abbau.

Anders ausgedrückt: der Sinn von Wellness besteht letzten Endes darin, eine Änderung bisheriger Gewohnheiten langfristig zu unterstützen. So lässt sich zum Beispiel Stress im Studium zwar mit Schwimmen, Shiatsu und Sauna für eine Woche ausblenden, doch die Verursacher lauern im Alltag.

Angebote Wellness-Reisen und Kuren

Weiterführende Links

Wellnessverband– Wellness-Urlaub: Adressen, Hotels, Literatur-Tipps

Ähnliche Artikel